Bild Bild

E-Ausschreibungen

E-Ausschreibungen - Strategisches Transportmanagement

Das Modul zur Verwaltung von Ausschreibungen ermöglicht die Durchführung von Ausschreibungen für Transportverträge zwischen vom Auftraggeber eingeladenen Subunternehmern. Es ermöglicht Ihnen, die optimale Anzahl von Angeboten zu erhalten und zu vergleichen, um die besten auszuwählen, was den Zeitaufwand für die Suche nach den richtigen Kooperationspartnern reduziert.

Informationsikone

verkürzt die Zeit, die für die Organisation von Ausschreibungen benötigt wird

Informationsikone

bietet eine größere Auswahl an Angeboten

Informationsikone

erleichtert den Entscheidungsprozess

Informationsikone

optimalisiert die Transportkosten

Digitalisierung des Bestellprozesses

Die Organisation und Verwaltung von Ausschreibungen über die Anwendung regelt und beschleunigt die Arbeit der Logistik- und Einkaufsabteilung durch Digitalisierung und Automatisierung des Ausschreibungsprozesses. Vorteile, die sich aus der Implementierung des Moduls ergeben:

  • Senkung der Transportkosten
  • elektronische Erfassung von Ausschreibungsangeboten der Frachtführer
  • volle Kontrolle bei der Auswahl von Subunternehmern
  • Export der Daten in den Preis- und Relationenkatalog (pricebook) auf der Grundlage der bei Ausschreibungen gewonnenen Informationen.
  • die gesamte Historie des Ausschreibungsverfahrens ist immer in einem System verfügbar.
Informationsansicht

Automatische Erfassung von Ausschreibungsangeboten der Frachtführer - Senkung der Transportkosten und Optimierung der Arbeitszeit der Logistikabteilung

01

Das Modul E-Ausschreibungen bietet die Möglichkeit der elektronischen, automatischen Erfassung von Angeboten aller eingeladenen Subunternehmer, ohne unnötige E-Mails und Telefonate.

02

Eine breite Palette von Angeboten aus dem Markt ermöglicht es Ihnen, die optimalen Optionen zu wählen, so dass Sie bei den Transportkosten bis zu 20% sparen können.

Informationsansicht
Tablet-Information

Preis- und Relationenkatalog

Mit dem Modul E-Ausschreibungen können Sie Daten auf der Grundlage der bei Ausschreibungen gewonnenen Informationen in einen Preis- und Relationenkatalog (pricebook) konvertieren.

Das System unterstützt die Auswahl von Frachtführern und die Erstellung von Listen mit Tarifen für bestimmte Relationen, so dass der gesamte Prozess auf wenige Klicks beschränkt ist.

Möglichkeit, neue Frachtführer zur Ausschreibung einzuladen

Die Frachtführer-Datenbank von Infracht umfasst 10.000 Transportfirmen. Jede auf der Plattform registrierte Firma wird überprüft und alle Dokumente, die zum Transport von Waren berechtigen, werden archiviert und sind im Profil des Partners verfügbar. Die Informationen über die Firma umfassen auch Daten über die Flotte des Frachtführers und seine Relationen.

Detaillierte Informationen über Frachtführer ermöglichen es, eine größere Anzahl von Firmen, die individuelle Kriterien der Transporte vergebenden Firma erfüllen, zur Ausschreibung einzuladen.

Bild Tablet-Information
Informationsansicht

Datenspeicher - Transparenz der Prozesse

Die automatische Archivierung von Informationen über den Ausschreibungsverlauf in einer einzigen Datenbank bietet ein breites Spektrum an Analysen von Tarifen, Kosten und Einblick in die Geschichte der Zusammenarbeit mit Frachtführern.

Der Online-Zugang zu den Ausschreibungsunterlagen garantiert volle Kontrolle und Transparenz bei der Auswahl der Subunternehmer.